Golfschuh Fitting & Größentabellen

Allgemeines

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Leider gibt es viele verschiedene und nebeneinander historisch gewachsene Schuhgrößensysteme. Dies beginnt bei unterschiedlichen Maßeinheiten der europäischen Größen (Pariser Stich = 2/3 cm) zu den UK und US Größen (Barley Corn = 1/3 inch), geht über die Bezugseinheit (Schuhsohle, Fußlänge, Leistenlänge o.ä.) und berücksichtigt mehr oder weniger Fußbreiten, Volumen des Spann/Rist usw.

Einen kleine Einblick zum Thema Schuhgröße erhalten Sie bei Interesse in Wikipedia.

Aus diesem Grund ist Schuhgröße 39 bei Hersteller A auch nicht unbedingt Größe 39 bei Hersteller B und führt durch die Umrechnung der Systeme untereinander sogar zu Verschiebungen und 1/3 oder 2/3 Größen (siehe Adidas).

Wir versuchen Ihnen mit dieser Aufstellung einen Anhaltspunkt zu geben, wie Sie Ihre Fußlänge (und Breite) bestimmen und anhand dieser Maße Ihre Schuhgröße für die unterschiedlichen Hersteller in unserem Golfschuh-Sortiment ermitteln.

Wenn Sie bereits einen sehr gut passenden Golfschuh eines dieser Hersteller besitzen, bietet Ihnen unsere nachfolgende Umrechnungs-Tabelle zudem eine kleine Hilfe bei der Umrechnung Ihrer Schuhgröße in die richtige Größe eines anderen Herstellers.

Leider bietet nur FootJoy im Golfschuh-Bereich eine differenzierte Möglichkeit auch Ihre Fußbreite zu berücksichtigen. Dazu finden Sie weiter unten ebenfalls eine Hilfe zu Bestimmung, die sich aber nur eingeschränkt auf andere Hersteller übertragen lässt.

Daher lautet unsere Empfehlung - vermessen Sie Ihren Fuß (oder lassen diesen in einem Fachgeschäft vermessen) und ermitteln so Ihre benötigte Schuhgröße pro Hersteller. Suchen Sie aus unserem Sortiment den passenden Schuh - und falls er dann doch nicht passen sollte, können Sie den Schuh selbstverständlich innerhalb Ihrer Widerrufsfrist zurücksenden.

Vermessen Ihrer Füße

Wenn Sie einen gut passenden Golfschuh eines Herstellers besitzen, verwenden Sie einfach unsere Hersteller Golfschuhgrößen Umrechnungs-Tabelle um Ihre Schuhgröße für einen anderen Hersteller zu bestimmen.

Um Ihre benötigte Schuhgröße für verschiedenen Golfschuh-Hersteller zu ermitteln, bieten wir Ihnen zudem eine einfache Methode, die in den meisten Fällen vollkommen ausreichend ist. Dazu benötigen Sie ein Blatt Papier, einen Stift und ein Lineal. 

Füße vermessen für Golfschuhe - Bestimmung Schuhgröße

1a) Legen Sie das Blatt Papier so auf den Boden, dass es an der Wand o.ä. anliegt. Nun stellen Sie sich auf das Blatt Papier und stellen den Fuß mit der Ferse an die Wand. Markieren Sie den äußersten Punkt Ihres Fußes mit einem Stift auf dem Papier. Für eine Fußbreitenbestimmung markieren Sie zudem die äußersten Punkte Ihres Fußes auf der linken und rechten Seite.

1b) Alternativ können Sie sich auch direkt auf ein Blatt Papier stellen und sowohl die Ferse, wie den äußersten Punkt Ihres Fußes mit einem Stift markieren. Auch hier markieren Sie die äußerste linke und rechte Seite Ihres Fußes zur Vermessung Ihrer (optionalen) Fußbreite.

Wiederholen Sie diesen Vorgang bitte auch für den anderen Fuß, da die Fußlänge und -breite oft variiert.

Tipp: Idealerweise lassen Sie die Markierungen durch eine zweite Person durchführen. Achten Siedarauf, dass Sie den (möglichst schlanken) Stift senkrecht halten. Sollten Sie den Fuß alleine vermessen wollen, verwenden Sie die Methode unter 1a, da diese dann zu etwas besseren Ergebnissen führt.

Sollten Ihre Füße länger als das Papier sein, kleben Sie einfach ein zweites Blatt Papier an das erste.

2a) Messen Sie nun den Abstand vom Blattende zur vorderen Markierung und für die Fußbreite den Abstand zwischen den beiden Seitenmarkierungen.

2b) Bei der Alternative messen Sie für Ihre Fußlänge natürlich von der Fersenmarkierung bis zur Zehenmarkierung - die Breite bestimmt sich ebenfalls durch den Abstand der beiden Seitenmarkierungen.

Nun nutzen Sie die Maße Ihres längsten und Ihres breitesten Fußes um in den nachfolgenden Tabellen die richtige Schuhgröße zu ermitteln.

Umrechnung Schuhgrößen von Hersteller zu Hersteller

Als weitere Hilfestellung finden Sie hier eine Umrechnungstabelle, die Ihnen bei der Umrechnung der europäischen Schuhgröße eines Herstellers in die eines anderen hilft. Schauen Sie einfach in der Spalte Ihres Herstellers nach der Zeile mit Ihrer Schuhgröße (Achtung einige Hersteller unterscheiden zwischen Damen und Herren). Dann suchen Sie einfach in der gleichen Zeile die entsprechende Größe eines anderen Herstellers. Z.B. FootJoy Größe 42 entspricht Adidas in 43 1/3. und 43 bei Nike Herren (aber 42,5 bei Nike Damenschuhen).

Auch diese Tabelle kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt geben, da natürlich auch die unterschiedlichen Leistenformen einen EInfluss auf die benötigte Schuhgröße haben.

Adidas Ecco Nike
Herren
FootJoy Puma Nike
Damen
Duca
Damen
Duca
Herren
36       35,5 35,5    
36 2/3 35   35 36 36 36  
37 1/3 36   36 37 36,5 36,5  
38     36,5 37,5 37,5 37  
38 2/3 37 38,5 37 38 38 37,5  
39 1/3 38 39 38 38,5 38,5 38  
40   40 38,5 39 39 38,5  
40 2/3 39 40,5 39 40 40 39 40
41 1/3   41 40 40,5 40,5 39,5 40,5
42 40 42 40,5 41 41 40 41
42 2/3 41 42,5 41 42 42 40,5 41,5
43 1/3   43 42 42,5 42,5 41 42
44 42 44 42,5 43 43 41,5 42,5
44 2/3 43 44,5 43 44 44 42 43
45 1/3   45 44 44,5 44,5   43,5
46 44 45,5 44,5 45   44
46 2/3   46 45 46   44,5
47 1/3   47 46 46,5   45
48 46 47,5 46,5 47   45,5
48 2/3   48 47 48,5   46
49 1/3 47 48,5     46,5
50 48 49 48,5 49,5  
50 2/3         47
  49   50 51  
  50 49,5    

 

Adidas

Hinweise

Adidas Golfschuhe fallen ca. eine komplette englische Nummer kleiner aus. Es gibt bei manchen Adidas Modellen breite Varianten, diese sind mit W (für wide) nach der Größe gekennzeichnet und entsprechen in etwa den W Modellen von FootJoy für die entsprechende Fußlänge (siehe auch FootJoy Weitentabelle). Bestimmte Modelle sind zudem minimal breiter geschnitten, als beim normalen Adidas Leisten - achten Sie hier auf die Beschreibung des entsprechenden Golfschuhs.

Adidas Schuhgrößentabelle

max.
Fuß-
länge
in CM
Adidas
EU UK US
Men
US
Lady
22,1 36 3.5   5
22,5 36 2/3 4   5.5
22,9 37 1/3 4.5   6
23,3 38 5   6.5
23,8 38 2/3 5.5   7
24,2 39 1/3 6   7.5
24,6 40 6.5 7 8
25 40 2/3 7 7.5 8.5
25,5 41 1/3 7.5 8 9
25,9 42 8 8.5 9.5
26,3 42 2/3 8.5 9  
26,7 43 1/3 9 9.5  
27,1 44 9.5 10  
27,6 44 2/3 10 10.5  
28 45 1/3 10.5 11  
28,4 46 11 11.5  
28,8 46 2/3 11.5 12  
29,3 47 1/3 12 12.5  
29,7 48 12.5 13  
30,1 48 2/3 13 13.5  
30,5 49 1/3 13.5 14  
31 50 14 14.5  
31,4 50 2/3 14.5 15  

Tipps zur Messung Ihrer Fußlänge

Ecco

Hinweise

Ecco Golfschuhe sind lediglich in einer Breite und nur in ganzen EU Nummern verfügbar. Aufgrund der sehr guten Passform werden die meisten Golfer vermutlich schnell fündig.

ECCO Schuhgrößentabelle

max.
Fuß-
länge
in CM
ECCO
EU UK
22,3 35 2.5/3
23 36 3.5
23,7 37 4/4.5
24,3 38 5/5.5
25 39 6
25,7 40 6.5/7
26,3 41 7.5
27 42 8/8.5
27,7 43 9
28,3 44 9.5/10
29,7 46 11.5
30,3 47 12/12.5
31 48 13
31,7 49 13.5/14
32,3 50 14.5

Tipps zur Messung Ihrer Fußlänge

FootJoy

FootJoy Größentabelle

max.
Fuß-
länge
in CM
FOOTJOY
EU UK US
Kids Women
22,5 35 3 4 5
22,9 36 3,5   5,5
23,4 36,5 4 5 6
23,8 37 4,5   6,5
24,2 38 5 6 7
24,6 38,5 5,5 Men 7,5
25,1 39 6 7 8
25,5 40 6,5 7,5 8,5
25,9 40,5 7 8 9
26,3 41 7,5 8,5 9,5
26,8 42 8 9 10
27,2 42,5 8,5 9,5  
27,6 43 9 10  
28 44 9,5 10,5  
28,4 44,5 10 11  
28,9 45 10,5 11,5  
29,3 46 11 12  
29,7 46,5 11,5 12,5  
30,1 47 12 13  
31 48,5 13 14  
31,8 50 14 15  

Tipps zur Messung Ihrer Fußlänge

FootJoy Schuhweiten

Füße sind ganz unterschiedlich geformt in Länge, Breite und Volumen. FootJoy ist wie kaum ein Anderer bekannt dafür, Golfschuhe für unterschiedlichste Fußformen anzubieten. Nachfolgend finden Sie einen Anhaltspunkt welche FootJoy Schuhbreite N, M, W, XW Sie benötigen.

max.
Fuß-
länge
in CM
max. Fußbreite in cm
80 85 90 95 100 105 110 115 120 125 130
22,5 N M M M W XW          
22,9 N N M M W XW          
23,4 N N M M W W XW        
23,8 N N M M M W XW        
24,2 N N N M M W XW        
24,6   N N M M W W        
25,1   N N M M M W XW      
25,5   N N N M M W XW      
25,9     N N M M W W      
26,3     N N M M M W XW    
26,8     N N N M M W XW    
27,2       N N M M W W    
27,6       N N M M M W XW  
28       N N N M M W XW  
28,4         N N M M W W  
28,9         N N M M M W XW
29,3         N N N M M W XW
29,7           N N M M W W
30,1           N N M M M W
31           N N N M M W
31,8             N N M M W

Tipps zur Messung Ihrer Fußbreite

FootJoy Leisten und Passform

Die Passform von FootJoy gründet auf klaren Regeln. Wenn Sie diese beachten, werden Sie in jedem Fall mindestens ein FootJoy Modell finden, welches Ihnen passt.

Grundlage bei der Größenbestimmung ist die Vermessung Ihrer Schuhgröße und Fußweite mit dem Brannock-Vermessungsgerät, mittlerweile eines der verbreitesten amerikanischen Schuhgrößen "Standards". Idealerweise lassen Sie sich in einem Fachgeschäft vermessen, als Anhaltspunkt dient Ihnen auch unsere vereinfachte Messmethode.

Neben der reinen Größenmessung ist auch das Fußvolumen von entscheidender Bedeutung:

  • Ein voller Fuß erfordert einen volleren/breiteren Leisten
  • Ein schmaler Fuß erfordert einen schlanken/schmaleren Leisten

Zudem gibt es ein paar Tipps, wenn Sie einen Schuh anziehen:  

  • Knickt das Leder im Vorfuß stark ein, füllt das Volumen Ihres Fußes den Schuh nicht aus - vermutlich ist der Schuh zu weit.
  • Berühren sich die Ösen der Schnürsenkel, ist der Schuh vermutlich ebenfalls zu weit.
  • Stehen sie hingegen mehr als 1,5 cm weit auseinander, ist der Schuh vermutlich zu eng.

Zudem führt ein Rutschen der Ferse und zuviel Bewegungsmöglichkeit im Schuh zu Blasen und ist ein Zeichen für eine falsche Größe. Laufen Sie ca. 5 -10 Minuten mit dem Schuh im Geschäft bzw. zu Hause herum und testen Sie ihn auf seinen Komfort. Nach dieser Zeit sollte der Schuh auch nicht mehr drücken.

Achten Sie für die Eigenschaften Ihres Fußes auf den richtigen Leisten bei FootJoy - sozusagen der Fußabdruck eines Schuhs (und Fußes). Auch diese sind klar definiert und lassen sich allen Modellen zuordnen:

HERRENLEISTEN

  • Milan-Leisten
    Standardpassform im Vorfuß und am Spann/Rist mit moderner etwas großzügigerer Zehenkappe und leicht schlankerer Ferse
  • Laser-Leisten und Laser Plus-Leisten
    Runde Zehenkappe, Standard-Passform in Vorfuß und Spann/Rist und eher schmale Fersenkappe. Beim Plus Leisten ist die Sohle stärker anatomisch geformt.
  • Nitro-Leisten
    Rund gestalteter volumiger Zehenbereich mit etwas flacherem Vorfuß und etwas schmalerer Ferse, Standard-Rist.
    Wurde für die Aufnahme einer stärker gepolsterten Einlegesohle (für bessere Dämpfung) entwickelt.
  • LoPro-Leisten Herren
    Runde Zehenkappe, etwas flacher im Vorfuß und leicht schmaler in der Ferse. Standardpassform am Rist/Spann.
  • Contour-Leisten
    Mit runder Zehenkappe und mehr Volumen im Zehenbereich; Standardpassform im Rist und in der Ferse. Die Sohle des Leistens ist stärker anatomisch geformt.
  • Austin-Leisten
    Vollste Rundkappe im Zehenbereich, bietet dadurch am meisten Volumen über dem Ballen. Mit Standard-Rist und -Ferse.
  • Competition II-Leisten
    Großzügig und rund im Zehenbereich, Vorfuß und Rist bei leicht schmalerer Ferse. Sportlich ausgerichteter Leisten von der Zehe bis zur Ferse.
  • Olympic-Leisten
    Mehr Volumen im Zehenbereich und im Vorfuß, mehr Volumen auch im Rist bei leicht schmalerer Fersenkappe.

DAMENLEISTEN 

  • Judy-Leisten
    Rund gestalteter Zehenbereich mit großzügigem Vorfuß, so dass Zehen sich bewegen und greifen können.
  • Performance-Leisten
    Mehr Volumen im Zehenbereich und im Vorfuß, schlanker in der Ferse.
  • LoPro-Leisten Damen
    Etwas flacher im Vorfuß, ansonsten Standardpassform im Rist/Spann und in der Ferse. Im Zehenbereich etwas an Sportschuhe angelehnt und sehr bequem.
  • MP:627-Leisten
    Großzügig gestaltete Zehenbox mit viel Zehenfreiheit. Verstärkte Zehenkappe
  • Contour-Leisten Damen
    Rund im Zehenbereich mit etwas mehr Volumen im Vorfuß; mittleres Volumen im Spann/Rist; leicht schmalere Ferse.  

Nike

NIKE Schuhgrößentabelle

Nike Herren max.
Fuß-
länge
in CM
Nike Damen
US UK EU EU UK US
      22 35,5 2,5 5
      22,4 36 3 5,5
      22,9 36,5 3,5 6
      23,3 37,5 4 6,5
6 5,5 38,5 23,7 38 4,5 7
6,5 6 39 24,1 38,5 5 7,5
7 6 40 24,5 39 5,5 8
7,5 6,5 40,5 25 40 6 8,5
8 7 41 25,4 40,5 6,5 9
8,5 7,5 42 25,8 41 7 9,5
9 8 42,5 26,2 42 7,5 10
9,5 8,5 43 26,7 42,5 8 10,5
10 9 44 27,1 43 8,5 11
10,5 9,5 44,5 27,5 44 9 11,5
11 10 45 27,9 44,5 9,5 12
11,5 10,5 45,5 28,3  
12 11 46 28,8  
12,5 11,5 47 29,2  
13 12 47,5 29,6  
13,5 12,5 48 30  
14 13 48,5 30,5  
15 13,5 49 31,3  
16 14 49,5 32,2  
17 14,5 50 33  
18 15 50,5 33,9  

Tipps zur Messung Ihrer Fußlänge

Puma

Puma Schuhgrößentabelle

max.
Fuß-
länge
in CM
Puma
EU UK US
Men Women
22,1 35,5 3   5,5
22,5 36 3,5   6
22,9 37 4   6,5
23,4 37,5 4,5   7
23,8 38 5   7,5
24,2 38,5 5,5   8
24,6 39 6 7 8,5
25,1 40 6,5 7,5 9
25,5 40,5 7 8 9,5
25,9 41 7,5 8,5 10
26,3 42 8 9 10,5
26,8 42,5 8,5 9,5 11
27,2 43 9 10  
27,6 44 9,5 10,5  
28 44,5 10 11  
28,4 45 10,5 11,5  
28,9 46 11 12  
29,3 46,5 11,5 12,5  
29,7 47 12 13  
30,1 48,5 13 14  
31 49,5 14 15  
31,8 51 15 16  

Tipps zur Messung Ihrer Fußlänge

Duca del Cosma

Duca del Cosma Schuhgrößentabelle

Duca del Cosma
Herren
max.
Fuß-
länge
in CM
Duca del Cosma
Damen
US UK EU EU UK US
      22,5 36 3 6
      22,9 36,5 3,5 6,5
      23,4 37 4 7
      23,8 37,5 4,5 7,25
      24,2 38 5 7,5
      24,6 38,5 5,5 8
7 6 40 25,1 39 6 8,5
7,5 6,5 40,5 25,5 39,5 6,5 8,75
8 7 41 25,9 40 7 9
8,5 7,5 41,5 26,3 40,5 7,5 9,5
9 8 42 26,8 41 8 9,75
9,5 8,5 42,5 27,2 41,5 8,5 10
10 9 43 27,6 42 9 10,5
10,5 9,5 43,5 28  
11 10 44 28,4  
11,5 10,5 44,5 28,9  
12 11 45 29,3  
12,5 11,5 45,5 29,7  
13 12 46 30,1  
13,5 12,5 46,5 30,6  
14 13 47 31,3  

Tipps zur Messung Ihrer Fußlänge

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.